Braun °CoolTec

Antworten auf Fragen.

Hier findet Ihr Antworten auf häufig gestellte Fragen im trnd-Projekt mit dem neuen Braun °CoolTec.

Allgemeines

Technische Fragen

Anwendung


Allgemeines

Wodurch zeichnet sich der Braun °CoolTec aus?
Der Braun °CoolTec ist der weltweit einzige Trockenrasierer, der Hautirritationen auf Eis legen kann. Die Weltneuheit, die Hitze aus der Rasur entfernt und dabei die Rasurleistung liefert, welche man von Braun erwartet, kann Hautirritationen sichtbar vorbeugen.

Wie minimiert der Braun °CoolTec Hautirritationen?
Das Geheimnis des neuen Braun °CoolTec ist die im Rasierer integrierte und zudem patentierte Kühltechnologie. Sie kühlt die Haut während der Rasur und hinterlässt ein erfrischendes Gefühl ohne die Rasierleistung zu beeinträchtigen.

Wo wird der Braun °CoolTec produziert?
Der neue °CoolTec wird wie alle Rasierer von Braun vollständig in Deutschland designt, entwickelt und produziert.

Wann sollte der Scherkopf gewechselt werden?
Braun empfiehlt den Scherkopf alle 18 Monate zu wechseln.

Technische Fragen

Wodurch zeichnet sich die innovative Kühltechnologie des °CoolTec aus?
Die Kühltechnologie des °CoolTec besteht aus zwei Komponenten: Dem Kühlelement und dem thermoelektrischen Kühlsystem. Das Kühlelement aus Aluminium berührt die Haut während der Rasur und erfrischt sie. Das thermoelektrische Kühlsystem lässt sich per Knopfdruck anschalten und transportiert Hitze von der Hautoberfläche weg. Es werden keine zusätzlichen Produkte wie Gels oder Cremes benötigt.

Wie funktioniert das thermoelektrische Kühlsystem des °CoolTec?
Das Kühlsystem ist in Scherkopf des Rasierers integriert. Es funktioniert wie eine Pumpe und leitet so Hitze von der Hautoberfläche – und das ganz einfach per Knopfdruck. Wenn der Rasierer angeschaltet ist, fällt die Temperatur des Kühlelements innerhalb von 2 Minuten um 20 Grad Celcius (ohne Hautkontakt). Wenn der Rasierer also in einem Badezimmer mit 25 Grad Celcius gelagert wird, erreicht der Rasierer in nur 2 Minuten eine Temperatur von 5 Grad Celcius.

Wie funktioniert das Kühlelement des °CoolTec?
Das hochmoderne Aluminium-Kühlelement ist in den Rasierer zwischen den Scherteilen integriert und berührt die Haut während der Rasur, kühlt so aktiv und transportiert Hitze von der Hautoberfläche. Das Ergebnis ist eine sanfte und erfrischende Rasur und das per Knopfdruck.

Wie funktioniert das integrierte 3-fach Schersystem?
Das 3-fach Schersystem kombiniert eine Doppelscherfolie mit einem Integralschneider. Diese passen sich jeder Gesichstkontur an – für eine gründlichere und komfortablere Rasur.

Wodurch zeichnet sich die SensoBlade Technologie des °CoolTec aus?
Dabei handelt es sich um speziell entwickelte Klingen, die Haare mit unterschiedlicher Wuchsrichtung erfassen.

Wie lange hält der Akku des Braun °CoolTec?
Voll aufgeladen hat der Braun °CoolTec Rasierer eine kabellose Laufzeit von 45 Minuten und eine Kühlfunktion von 15 Minuten. 5 Minuten Schnellaufladung liefern genug Energie für eine komplette Rasur.

Ist der Scherkopf flexibel?
Das Rasiersystem des Braun °CoolTec wurde komplett neu konstruiert. Dabei wurde das Kühlelement fixiert, damit der ständige Kontakt zur Haut gewährleistet ist und Hautirritationen bestmöglich vorgebeugt werden kann. Zusätzlich verhindert das fixierte mittlere Scherteil, dass die Rasierklingen zu stark an die Haut gedrückt werden und dadurch Hautabreibung und kleine Schnitte verursachen.

Anwendung

Ist der Braun °CoolTec speziell für Männer mit sensibler Haut geeignet?
Der Braun °CoolTec kann von allen Hauttypen verwendet werden. Durch die neue Technologie, die bereits während der Rasur kühlt und so Hautirritationen vorbeugt, verschafft der °CoolTec jedem Mann ein gutes Rasurergebnis, selbst bei äußerst empfindlicher Haut.

Kann der Braun °CoolTec nass und trocken verwendet werden?
Braun hat den °CoolTec Rasierer für Männer entwickelt, die gerne beide Optionen haben: Eine komfortable Trockenrasur oder eine erfrischende Nassrasur unter der Dusche. Alle neuen Braun °CoolTec Rasierer sind vollständig versiegelt und wasserdicht bis zu 5 Metern für volle Abwaschbarkeit.

Kann man den °CoolTec mit Schaum und Gel benutzen?
Um den Braun °CoolTec optimal nutzen zu können, sollte kein Rasierschaum oder Gel verwendet werden.

Ist der Braun °CoolTec ausschließlich für die Gesichtsrasur geeignet?
Der neue Braun °CoolTec wurde für die Anwendung auf Gesicht und Hals entwickelt, dort, wo Gesichtshaare wachsen, und ist somit für die Verwendung an anderen Körperstellen ungeeignet. Für die Körperenthaarung empfiehlt Braun die CruZer-Serie.

Artikel weiterempfehlen per...
schließen