Aktionsphase

19.07.13 - 09:30 Uhr

von: tifosi

Was für ein cooles Projekt!

Als Euer Ansprechpartner in diesem Projekt kann ich nur sagen: Wow, das waren wirklich tolle vier Wochen, die sehr viel Spaß gemacht haben!

Dass die heute endende Aktionsphase unseres Projekts vielen trnd-Partner ebenso viel Spaß bereitet hat, belegt ein Auszug aus den vielen tollen Zitaten:

Was für ein cooles Projekt!
Was für ein cooles Projekt!
Was für ein cooles Projekt!
Was für ein cooles Projekt!

 

@all: Wie sieht Euer Projekt-Resumée aus? Wie viel Spaß hattet Ihr in den letzten Wochen? Und seid Ihr auch bei kommenden trnd-Projekten wieder gerne mit von der Partie?

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

19.07.13 -09:54 Uhr

von: Olli1980

Hallo allesamt!

Also das Projekt fand ich wirklich super, das Produkt selbst ist auch toll und ich muss sagen, selbst wenn wir den Braun nicht behalten dürfen, würde ich mir hinterher irgendwann in der nahen Zukunft (vielleicht zu Weihnachten? :) ) selbst einen kaufen, er hat mich einfach voll überzeugt.

Leider war es mir bis heute nicht möglich eine Testreportage auf Braun selbst oder auf idealo zu veröffentlichen. Ich habe sie geschrieben, aber die Seiten haben sie mir bis jetzt einfach nicht freigeschaltet, bei Idealo habe ich mehrmals nachgefragt, keine Reaktion. Bei Braun weiss ich leider nicht wo ich nachfragen soll, aber ich finde es schon etwas komisch, dass sie nicht in der Lage sind, die Testreportagen für ihr eigenens Projekt zu veröffentlichen. Dabei habe ich mir soviel Mühe bei der Reportage gegeben, gerade auf der Braun Webseite.

Aber das ist insgesamt natürlich nicht das “Problem” von TRND, bei und mit euch war es mal wieder (wie bei jedem Projekt, wo ich bis jetzt dabei war) super und ich freue mich definitiv auf zukünftige Projekte mit euch.

Viele Grüße
Olli

19.07.13 -09:54 Uhr

von: Gresu243

Mir hat das Projekt riesig Spass gemacht! Zumal es mal ein Produkt war, was man täglich testen und nutzen konnte.
Erst durch den CoolTec habe ich gemerkt, wie gereizt meine Haut durch die “normale” Trockenrasur eigentlich war!
Danke Braun und TRND für diese einmalige Gelegenheit, ein neues Produkt zu testen!!!

19.07.13 -10:16 Uhr

von: pheyne

Ich habe ihn einfach aufs “kalte” mit 3 Wochen auf die Aida genommen…Was soll ich sagen, neben der Eistruhe im Restaurant war “Er” die kühlste Stelle aufm Schiff :D

Hat viel Spass gemacht ihn zu testen, leider hat Amazon meinen Bericht immer noch nicht freigegeben!

Danke für diese tolle Erfahrung!

19.07.13 -10:19 Uhr

von: marco5700

Das Projekt war Top.
Einziges Manko ist das Problem mit dem veröffentlichen der Testreportagen auf Braun.com. Seit nunmehr 9 Tagen warte ich auf die Veröffentlichung meines Berichtes.
Der Projektablauf wurde gut beschrieben und die “Betreuung” war ebenfalls bestens. Das die Entscheidung, ob wir die Geräte behalten können oder nicht, sollte am Anfang des Projektes feststehen.

Ich freue mich auf viele weitere Projekte mit Euch.
Besten Dank für Eure “Mühen”

19.07.13 -10:21 Uhr

von: MD1901

Das Projekt hat mir super viel Spaß gemacht.
Und ich würde jederzeit wieder an einem Projekt teilnehmen.

Allerdings finde ich es sehr befremdlich von Braun, der ja nun der Innitiator des Projektes ist, daß ich bis heute meine Testreportage bei Braun nicht freischalten konnte. Deshalb ist es mir auch nicht möglich hier einen Link anzugeben. Auf allen anderen Plattformen überhaupt kein Problem.

Ich fände es sehr schade wenn wir den CoolTec wieder abgeben müßten.
Eigentlich wäre er als Belohnung schon angebracht.

19.07.13 -10:31 Uhr

von: hasenkruemelchen

Moin moin, also das Braun Projekt hat mir und uns sehr viel Spaß gemacht. Wir waren nach drei Wochen 11 Tester und bis auf 2 sind alle vollends damit zufrieden. Drei Bestellungen sind daraus hervorgegangen.

Leider muss auch ich mich meinen Vorschreibern anschließen: Es ist nicht nur befremdlich sondern sehr unschön, das der Initiator Braun sowenig Interesse an den Repartagen hat. Wir alle zusammen haben für Braun ( Sehr gerne ) getestet und hatten alle Spaß, nur das man keine Freischaltungen bekommt oder diese nicht von Braun übermittelt werden finde ich für dieses sehr Gute Unternehmen nicht sehr rühmlich.

Auch ich würde den Braun sehr gerne behalten wollen, weil er in den letzten Wochen ein sehr treuer Begleiter geworden ist und ich ihn irgendwie lieb gewonnen habe :-) ….

19.07.13 -10:32 Uhr

von: Latzi

Das Projekt hat Spaß gemacht, hätte aber gerne noch 4 Wochen länger gehen dürfen. Ich habe den Rasierer nicht täglich verwendet bzw. verwenden müssen. Dadurch vergingen mehr als 2 Wochen bis ich mir eine Meinung bilden konnte. Inzwischen benutze ich den Rasierer fast täglich und möchte die Kühlfunktion nicht mehr hergeben :)

Die Betreuung war insbesondere für mich als “Neuling” super. Danke dafür!

Bei solchen Projekten bin ich gerne wieder dabei.

19.07.13 -10:34 Uhr

von: gsfx

Hallo,

Ich habe die Zeit mit dem Braun CoolTec sehr genossen. Die gekühlte Rasur ist um Klassen besser als die ungekühlte – ich hab mich schon beim Mehrfach-Rasieren ertappt. ;) Und endlich sieht man nach der Rasur keine roten Streifen mehr. :)

Die Zusammenarbeit mit Braun und TRND im Projekt war sehr gut, alles war gut betreut und die Anleitung stimmmte auch. Vielen Dank!

Ich würde mich sehr freuen, mich auch in Zukunft gekühlt rasieren zu dürfen. :)

19.07.13 -10:50 Uhr

von: Schnuffi73

Also, meine Reportage auf Braun.de kann ich nicht finden, keine Ahnung was da läuft.Man sollte meinen, dass gerade Braun da Interesse hat. Ist es möglich dass meine Aufführung von kleineren Mängeln und Verbesserungsvorschlägen zu einer “Nichtveröffentlichung führten? Wenn ja, dann ist das feige und kein offener Umgang mit konstruktiver Kritik.
Es war ansonsten ein sehr schönes Projekt mit einem tollen Gerät.

Gern gebe ich zu, dass ich IMMER davon ausging, den tollen Rasierer behalten zu. Sonst steht eine Rückgabe-Modalität immer in der Projektbeschreibung. Ich glaube nicht, dass ich die überlesen habe, da ich mich sonst gar nicht beworben hätte und meinem Platz einem anderen gegeben hätte. Ich kann mir im Normalfall ein solches gutes Gerät nicht leisten. Deshalb habe ich auch viel Zeit und Mühe in dieses Projekt gesteckt, da ich finde so was muss man sich auch verdienen.

Schade, dass hier nun noch ein fader Beigeschmack hingezaubert wird, weil fair finde ich diese Art uns Weise nicht!

19.07.13 -10:56 Uhr

von: gegika

Da mein Rasierer schon etwas in die Jahre gekommen ist, war der Test ein Quantensprung für mich. Das das Rasurergebnis erheblich besser ist liegt sicherlich an der Weiterentwicklung der Technik. Die Kühlfunktion ist die Innovation schlechthin. Je öfter ich mich damit rasiere, desto mehr frage ich mich, warum schon nicht längst jemand auf diese Idee gekommen ist. Für die Idee und deren Umsetzung kann man Braun nur gratulieren – auch wenn ich kleine Härchen in der Suppe gefunden habe (siehe Testberichte)

Nach dieser Erfahrung würde ich das Teil mit gutem Gewissen jederzeit empfehlen und kaufen!

19.07.13 -11:02 Uhr

von: holfra61

Das waren sehr schöne und „coole“ Testwochen. Interessant war, wie unterschiedlich die Meinungen zum „CoolTec“ von den Testern waren und wie diese Auffassungen in den Testberichten und Kommentaren dargelegt wurden.
Es hat wirklich sehr viel Spaß gemacht.
Vielen Dank das ich am Projekt teilnehmen durfte und stehe gerne für weitere Testprojekte zur Verfügung

Euch allen
Bis bald bei einem neuen Projekt.

holfra61

19.07.13 -11:13 Uhr

von: tandal2013

Mir hat das Projekt auch sehr viel Spaß gemacht. Der Rasierer mit seiner Kühlfunktion hat mich auch überzeugt. Danke an Braun und trnd, dass ich mitmachen durfte.
Braun sollte natürlich noch an seiner Webseite arbeiten, da ich auch keine Bewertung auf Braun.de abgeben konnte.

19.07.13 -11:14 Uhr

von: endurance

Danke – es hat Spaß gemacht.
Der Rsierer ist toll! Insbesondere die Kühlfunktion.
Natürlich gibt es kleine Dinge, die vielleicht nicht optimal sind (z.B. Reiseetui) oder persönliche Geschmäcker (ich persönlich mag z.B. lieger Alu als Plastik) aber die Grundidee des Kühlens und die Umsetzung ist meiner Meinung nach Sensationell!!!

19.07.13 -11:20 Uhr

von: stritti275

Ja, der Test hat sehr viel Spaß gemacht: – ein tolles Produkt! Die Kühlfunktion ist klasse.

Danke auch an tifosi für die gute Unterstützung – auch mal via Mail!

Was den Projektablauf angeht, so finde ich, könnten die einzelnen Termine für die diversen Umfragen etc. vorab schon besser kommuniziert werden.
Die PDFs mit den HowTos für die einzelnen Bewertungsplattformen fand ich gut, könnte man aber noch optimieren:
Was sind die “Knackpunkte” des spezifischen Bewertungsportals, z.B. “Länge der Texte”, “Dauer der Freischaltung einer Rezension”, “Troubleshooting (wird nicht freigeschalten…)”

Da wäre vielleicht anstelle der Kommentare auch eine struktuiertere Projekt-FAQ-Seite auch eine sinnvolle Idee.

19.07.13 -11:40 Uhr

von: rechtsi

Der CoolTec ist durch seine Kühlfunktion eine Sensation! Ein großes Manko ist meiner Meinung nach, dass er nur mit der Ladeschale geladen werden kann.
Bei amazon konnte ich leider keine Rezension veröffentlichen, da ich dort noch nie gekauft habe, und dann es leider nicht möglich ist, eine Rezension zu verfassen. D.h. ich habe sie schon verfasst, aber sie wurde nie veröffentlicht.
Das Projekt hat insgesamt sehr viel Spaß gemacht, und sehr viele Leute haben dadurch vom neuen CoolTec erfahren. Besonders cool war es, ihn schon vor der Markteinführung zu testen!
Habe jetzt gelesen, dass sich am 31.Juli entscheidet, ob wir den CoolTec behalten dürfen. Ich bin eigentlich schon davon ausgegangen, denn was möchte Braun mit gebrauchten Rasierern anfangen? Hygiene!!!!
Wäre echt schade, wenn ich dieses Prachtteil wieder abgeben müsste, jetzt wo ich mich so an die Kühlfunktion gewöhnt habe.

19.07.13 -11:40 Uhr

von: brues

Allzeit bereit für neue Schandtaten ;)

19.07.13 -11:47 Uhr

von: horganer

Rundum Toll. Super Produkt und eine hervorragende Betreuung durch trnd!

19.07.13 -11:47 Uhr

von: Shotoy

Das Projekt war spitze. Super Betreuung! Super Rasierer! Was will man mehr! Daher werde ich auch beim nächsten Bewerbungsticket wieder dabei sein. :-)

19.07.13 -12:06 Uhr

von: boerke85

Ich bedanke mich für dieses tolle Projekt.

Es hat mir sehr viel Spaß bereitet, diese Innovation testen zu dürfen.
Ich kann den CoolTec echt weiterempfehlen.

Leider wurde mein Beitrag auf der Braun-Homepage bis heute nicht freigeschaltet (trotz Bestätigung der Mail und zweimaligem Versuch).

Vielen Dank auch für die gute Betreuung und die vielen Informationen während des Projektes. :-)

19.07.13 -12:07 Uhr

von: michlma

Das hat viel Spaß gemacht – und das war ein tolles Produkt!. Was mir besonders gefallen hat: Braun hat auch meine zwar insgesamt positive, nicht vollkommen unkritische Testreportage veröffentlicht. Es gab also ehrliches Interesse an der offenen Meinung.
@Tifosi: Danke für die nette Betreuung und großes Kompliment für die jederzeit freundlich-hochprofessionelle Abwicklung des Projekts!

19.07.13 -12:12 Uhr

von: tifosi

@all: Braun arbeitet bereits mit Hochdruck daran, dass die bereits eingereichten Testreportagen auch baldmöglich veröffentlicht werden.

@michlma: Vielen lieben Dank für das Kompliment!

19.07.13 -12:17 Uhr

von: montix

Hey,

das Projekt in den letzten Wochen war, wie für diese heißen Tage gemacht, eine ganz coole Sache.Bei der Rasur morgens bekam man durch die Kühlung einen weiteren Kick und startet viel frischer in den Tag. Leider brauchten die Bewetungsportale teilweise sehr lange, bis Testberichte freigeschalten wurden.
An sich: Braun und trnd -> super Arbeit! ;)

19.07.13 -12:29 Uhr

von: The_Chamberlain

Danke für dieses Projekt.
War mein erstes, bei dem ich teilnehmen durfte und bin über die gute Abwicklung und Betreuung hocherfreut.

Schade, das Braun nicht in der Lage ist ihre eigene Testrereportagenseite online zu bringen.
Ansonsten: Daumen hoch :-)

19.07.13 -12:42 Uhr

von: BigTRNDFan

Hallo,
danke für das tolle Projekt!
Es hat mir sehr gut gefallen. Die Betreuung war auch toll. :-)

19.07.13 -13:09 Uhr

von: Dassams67

Hallo Zusammen,

ich habe so ein Projekt das erste mal gemacht und empfand es als eine Bereicherung.
Die Art und Weise der Projektführung, die Möglichkeit etwas zu testen, was noch nicht auf dem Markt ist, alles paßte zusammen.
Zum Rasiere selbst:
Ich hatte schon einen Braun-Rasierer der aber nicht das Rasierergebnis erbracht hat wie dieser. Selbst bei meinem 3-Tage-Bart hat er ohne ziepen und Rötungen seine Arbeit geleistet.
Das Styling und die Haptik sind sehr gut und modern.
Dass der Akku durch die Kühlfunktion schnell am Ende ist, ist klar, aber leider nicht so schön.
Ansonsten würde ich ihn weiterempfehlen können, weil ich selber davon überzeugt bin.

19.07.13 -13:52 Uhr

von: wombat-

Hallo
überzeugender Rasierer, Super Projekt .
Gerne nehme ich an weiteren Projekten teil.
Schade das Braun meine Testbericht bis heute noch nicht freigeschaltet hat.

19.07.13 -14:13 Uhr

von: kriki77

Das Projekt hat wirklich eine Menge Spaß gemacht.
Man wurde sehr gut begleitet und man hatte imm das Gefühl das jede einzelne Meinung wichtig ist. Außerdem ist das Produkt auch wirklich eine wertvolle neue Erfahrung für mich gewesen, da ich immer schon Probleme mit Hautreizungen bei der Trockenrasur hatte. Alles in allem absolut super gelaufen. Daumen hoch.

19.07.13 -14:17 Uhr

von: Gigant76

Hallo,

auch bei mir war es das erste Projekt und es hat mir sehr viel Spaß gemacht. Das lag zum einen am zur Verfügung gestellten Rasierer, der mich auch nach Ablauf der Testzeit immer noch vollends überzeugt und zum Anderen an der guten Betreuung durch Tifosi. Ich würde mich freuen, an weiteren Projekten teilnehmen zu dürfen.

19.07.13 -14:34 Uhr

von: Ralf_B

Hallo,
Ich kann mich den Vorschreibern nur anschließen. Ein tolles Projekt mit Spaßfaktor.
Durch die Kühlfunktion, so glaube ich, rasiere ich mich ordentlicher.

Die Bewertungen haben bei mir super geklappt. Allerdings muss ich auch sagen das es bei Braun am schwierigsten war. Man war nicht sicher ob es angenommen wurde,… Und dann hats keine Benachrichtigung gegeben.
Ich habe selber, mühsam, durchsucht und meine Bewerrtung gefunden.

Aber insgesamt,… Gerne wieder!!!

Ach so, mir war von vornherein klar, das es nicht klar ist ob wir den CoolTec behalten dürfen oder nicht!!!

Noch mal Danke und ich versuch die letzten zwei Wochen mit dem Rasierer noch zu genießen!!!!

Grüße und ein schönes WE

Ralf

19.07.13 -14:52 Uhr

von: Schwabbelwampi

Hallo,
ein cooles Projekt mit riesigem Spaßfaktor – besonders jetzt, wo endlich der Sommer da ist. Da freut man sich doch “glatt”, wenn der Wecker morgens klingelt ;-)

Die Coolfunktion ist der burner – zumindest im Gerät – draussen ist es ja coll, gell :-O Aber auch das Ergebnis der Rasur kann sich sehen lassen. Obwohl ich schon vorher einen Braun hatte – ist diese Rasur gründlicher.

Auch von meiner Seite gibt es eine Eins+ (15 Punkte) auf dem Zeugnis für das Projekt, trnd und vor allem tifosi :-x

Schade ist nur, dass die betreffende Firma (Braun) es nicht auf die Kette bekommt, die Bewertungen freizuschalten. Meine liegt schon seit 5 Tagen vor. Lt. Mail sollte diese innerhalb von 72 Stunden online sein. Nix zu finden :-( Ich hoffe, dass die Intervention von tifosi was bringt. Ist sonst auch für alle Beteiligten mehr als ärgerlich und es kommt ein wenig Groll auf! Um mich wieder runterzukühlen, geh ich mal eben ins Bad ;-)

Allen hier in NRW und anderswo wünsche ich schöne Ferien.

Liebe Grüße

PS: würde mich auch über ein neues Projekt freuen. Danke!

19.07.13 -14:54 Uhr

von: Olli1980

Das seh ich allerdings auch so, ich gehe bei TRND Projekten immer erstmal davon aus, dass ich das Objekt natürlich nicht behalten kann, denn generell gesehen sind wir erstmal alle nur Tester was doch schon eine tolle Sache ist, DInge teilweise vor Markteinführung testen zu dürfen.

Wenn man dann mal ein Objekt eines Projekts behalten darf, umso schöner. Und natürlich würde ich mich auch freuen, wenn ich den Rasierer behalten dürfte, weil es mir natürlich Geld sparen würde, mir selbst einen zu kaufen. Einige hier scheinen dies aber durch ihre Kommentare schon fast vorauszusetzen, dass sie die Testobjekte behalten dürfen und das finde ich schon ein bisschen dreist.

Grüße
Olli

19.07.13 -15:55 Uhr

von: SvenHAL71

Ich habe ja sowieso viel Spaß an Technik.
Da war das Projekt Braun CoolTec Projekt einfach eine heiße Sache. Gut dabei war, dass ich immer gut abgekühlt wurde und das, wer hätte es erwartet (?), von einem Rasierer der Marke Braun. Der ja für sich genommen schon ein heißes Teil ist und dabei trotzdem voll cool bleibt.

Spaß hatte ich in den letzten Wochen auf jeden Fall.
Das Gerät selbst macht Spaß.
Die Leute hier sorgen dafür, dass es Spaß macht dran zu bleiben.
Und auch auf die Gefahr hin, mich zu wiederholen; gerade die Art und Weise, wie das Projekt und das Gesamtkonzept bei TRND betreut wird, sorgen für Spaß und Freude. Das gibts nicht so oft, dass man mit Ernsthaftigkeit etwas tut und dabei trotzdem immer ein Krippeln verspürt, weil es einfach Spaß macht und auch vermittelt, etwas Besonderes zu sein.

Da mache ich mir für weitere Projekte, die ich hoffentlich hier zusammen mit euch erleben darf, gar keine negativen Gedanken. Ich freue mich drauf und habe ja das Baby VITA COLA PUR, dass mir die Zeit bis dahin versüßt. Natürlich werde ich auch daran die TRND Gemeinschaft teilhaben lassen. Da kann ich nur sagen, es läuft… ;)

Für das Braun CoolTec Projekt gibts von mir volle Punktzahl.
So, jetzt erstmal rasieren gehen…. :)

19.07.13 -16:03 Uhr

von: Gosar

Mein abschließendes Ergebnis.
Ich bleibe bei meinem alten BRAUN-Rasierer, der neue-COOLE_
überzeugt mich nicht wirklich. Ein vernünftiges Pre shave hat bei mir
enen besseren Effekt. Trotzdem vielen Dank, das ich den -COOLEN-
einmal testen durfte. Allen liebe Grüße.

19.07.13 -16:20 Uhr

von: BigTRNDFan

Hat Spaß gemacht. Ich nehme gerne an weiteren Projekten teil! :-)

19.07.13 -16:20 Uhr

von: spacephil

Liebes trnd-Team,
auch von mir ein großes Danke, dass ich den Cooltec Braun Rasierer testen durfte. Ich bin sehr zufrieden mit dem Gerät und würde mich echt sehr freuen, wenn wir den behalten könnten. Ansonsten fände ich es nicht fair, nicht vor dem Projekt das Zurückschicken des Artikels zu erwähnen. In anderen Projekten gab es den Hinweis ja auch.
Ansonsten hat mir das Projekt viel Spaß gemacht und freue mich auch auf kommende Projekte!!
Viele Grüße!

19.07.13 -16:57 Uhr

von: crazydonald32

Auch ich fand das Projekt (mein Erstes) toll und habe mich gefreut, dabei sein zu dürfen!
Die Kühlfunktion ist eine geniale Erfindung, auch wenn sonst einige kleine Schwächen bei diesen Rasierer vorhanden sind.
Ich habe mir viel Mühe mit den Testreportagen gegeben und bei Freunden und Bekannten ordentlich Werbung gemacht und lese jetzt, dass Braun die Rasierer evtl. zurückfordern wird!?
Lieber wegwerfen als den Tester belohnen?
Das kann ich nicht glauben, denn das wäre für solch eine Weltfirma einfach nur peinlich! Ich arbeite selber für einen großen Markenartikelhersteller und sowas würde diesem nicht im Traum einfallen!
Schade auch, dass die Testreportagen fürs eigene Produkt von Braun vielfach nicht online gestellt werden. Ich warte bereits seit 8 Tagen darauf.
Abschließend ein großes Lob an tifosi und trnd. Ihr leistet ganze Arbeit! Gern stehe ich zukünftig wieder zur Verfügung!
Herzliche Grüße an Alle!

19.07.13 -17:27 Uhr

von: lento

Liebes trnd-Team,

vielen Dank, dass ich an dem Projekt teilnehmen durfte. Um eine fundierte Rezension abzugeben, hab ich mich intensiv mit den verschiedenen Komponenten auseinandergesetzt, die einen guten Rasierer ausmachen. Erst dadurch sind mir einige Dinge aufgefallen, die man ansonsten nicht wahrnimmt oder einfach so hinnimmt.
Schade, wenn wir den CoolTec wieder abgeben müßten, Er wäre als Belohnung schon angebracht.

19.07.13 -17:28 Uhr

von: OC_BS

Da dieses mein erstes TRND-Projekt war an dem ich teilgenommen habe, kann ich nur sagen “Klasse gemacht”.

Angefangen von den sehr detaillierten Infomaterialien (Videos, Prospekte, Textinfos, Fotos, etc.), über den wirklich schnellen Versand des
°CoolTec, über die gesamte Projektplanung bis hin zu und dem reibungslosen Ablauf, hat mir dieses Projekt in allen Belangen sehr gut gefallen.

Der Braun ist für mich wirklich eine Erlösung, da meine Haut nun morgens nicht mehr juckt und gereizt und dazu noch die morgendliche Trockenrasur besser und schneller erledigt ist.
Zusammengefasst ich habe morgens Zeit für nen Kaffee mehr, komme besser gelaunt zur Arbeit und der Tag startet besser. ;-)

Ich würde mich freuen, wenn wir den Rasierer behalten dürfen, aber Entscheidung liegt bei Braun und das sollte auch jeder akzeptieren, da es ja nun auch von Anfang an so kommuniziert wurde.

Ich würde mich freuen, wenn ich zukünftig auch wieder für Projekte solcher Art mit in Betracht gezogen werde.

Herzlichen Dank an Alle und macht weiter so.

19.07.13 -20:03 Uhr

von: diewadln

Nach sehr langer Wartezeit war ich überglücklich, mal wieder für trnd testen zu dürfen. Nachdem meine Kollegin mit zwei laufenden Projekten geprahlt hat, war ich richtig neidisch.

Aber ich muss sagen, dass die Braun-Test-Zeit super cool war, im wahrsten Sinne des Wortes. Meine Haut (v.a. die Halspartie) sagt: Danke, Braun.

Das Prinzip über Testreportagen zu gehen fand ich klasse. Nichts desto trotz habe ich auch zwei Freunden mein neues Baby gezeigt und auch diese waren nach der Rasur überrascht, was “cool” bedeuten kann. Auch wenn einige Kritiker diese “Werbemasche” negativ finden, muss ich sagen, dass sich das trnd-Team mit Braun genau die richtige Strategie überlegt hat —- Schließlich sind wir Tester, und wenn der Braun ein absolutes “Heißluftprodukt” gewesen wäre, hätte ich (und ich denke auch viele andere Tester), dass bedenkenlos auch so in die Rezensionen schreiben können. Ich hätte damit nichts gewonnen oder verloren.

Daher Daumen hoch für trnd – klasse Organisation und Ablauf.
Aber auch Daumen hoch für Braun für ein fast perfektes Produkt.

Vielen Dank und weiter so. Bin gerne wieder bereit.

PS: Wenn wir das Teil behalten dürfen, dann flipp ich aus :) Wenn nicht, dann auch! :P

19.07.13 -20:12 Uhr

von: Alanrick

Ich finde den Braun Coll Tec ein super einfach genial

19.07.13 -21:33 Uhr

von: BoMm3l

Es war mein erstes Projekt bei Trnd und ich bin begeistert: vom Verfahren und von dem Produkt.
Leider gab es Probleme bei den Rezensionen auf Braun.de und testberichte.de.

19.07.13 -22:04 Uhr

von: alex_bln

Mir hat das Projekt extrem Spaß gemacht. Es war mein erstes Projekt.
Mich hat der CoolTec total überzeugt. Konnte ihn auch schon meinem Kollegen weiterempfehlen.

Auch ich warte schon seit 9 Tagen auf die Veröffentlichung meiner Reportage auf der Seite von Braun.

19.07.13 -23:20 Uhr

von: Brownie09

Es war auch mein erstes Projekt bei Trnd und ich habe mich wirklich gefreut, den neuen Braun Rasierer testen zu dürfen. Ich habe schon einige Erfahrungen mit Braun Rasierern und war zu Beginn bzgl. der neuen Kühlfunktion doch sehr skeptisch. Doch ich wurde schnell eines besseren belehrt und möchte die neue Funktion nun gar nicht mehr missen. Vielen Dank…

19.07.13 -23:54 Uhr

von: guido180378

Hallo

Also das Projekt fand ich wirklich super, das Produkt selbst ist auch toll und ich muss sagen, selbst wenn wir den Braun nicht behalten dürfen, würde ich mir hinterher irgendwann in der nahen Zukunft selbst einen kaufen, er hat mich einfach voll überzeugt.

Leider war es mir bis heute nicht möglich eine Testreportage auf Braun selbst oder auf idealo zu veröffentlichen. Ich habe sie geschrieben, aber die Seiten haben sie mir bis jetzt einfach nicht freigeschaltet, bei Idealo habe ich mehrmals nachgefragt, keine Reaktion. Bei Braun weiss ich leider nicht wo ich nachfragen soll, aber ich finde es schon etwas komisch, dass sie nicht in der Lage sind, die Testreportagen für ihr eigenens Projekt zu veröffentlichen. Dabei habe ich mir soviel Mühe bei der Reportage gegeben, gerade auf der Braun Webseite.

Aber das ist insgesamt natürlich nicht das “Problem” von TRND, bei und mit euch war es mal wieder super und ich freue mich definitiv auf zukünftige Projekte mit euch.

Viele Grüße

20.07.13 -00:59 Uhr

von: Schmulle63

Also das Projekt war super. Die Betreuung war wirklich kompetent.
Der BraunCool Tec ist ein sehr schöner Rasierer, die Kühlfunktion ist einfach genial.

20.07.13 -07:42 Uhr

von: darksphere

Das war ein super Projekt. Hat viel Spaß gemacht. Ich würde mich freuen, nächstes mal wieder dabei zu sein.

Schade finde ich nur, dass braun meine Bewertung nicht veröffentlicht hat. Aber da scheine ich nicht der einzige zu sein…

20.07.13 -09:41 Uhr

von: Zatark87

Ja, meine Bewertung steht irgendwie auch nicht auf der Braun Homepage. Das Projekt hat mir sehr viel Spaß gemacht, die Betreuung und der Fahrplan waren gut durchdacht + durchgeführt. Danke an das Betreuerteam und natürlich an Braun für den tollen Rasierer.

Ich würde mich sehr freuen den Rasierer auch weiterhin nutzen zu dürfen. Falls nicht, dann habe ich definitv einen Weihnachtswunsch ;)

20.07.13 -10:38 Uhr

von: hagan

Das war insgesamt ein tolles Projekt. Ich bin froh, dass ich die Chance hatte, ein so gutes und interessantes Produkt ganz unverbindlich zu testen.

Gerne würde ich den Rasierer weiterhin benutzen, sollte ich ihn behalten dürfen.

Der systematische und sehr professionelle Ablauf des Projekts mit dem freundlichen Betreuerteam hat mir sehr gefallen. Ich freue mich auf das nächste Projekt, bei dem ich dabei sein kann.

20.07.13 -12:05 Uhr

von: Testfummel

Ich möchte vorab dem Team von trnd meinen Dank für dieses gelungene Projekt aussprechen.

Als Testneuling freute ich mich schon mit der Zusage wie Bolle darauf an diesem Projekt teilnehmen zu dürfen. Als dann aber auch der zu testende BRAUN CoolTec 4s bereits kurz darauf bei mir eintraf, war ich einfach nur baff. Hier lief alles in einer Familienatmosphäre ab, die ich sehr schätzen gelernt habe. Wenn es um Fragen und Probleme ging, dann wurde umgehend geholfen und zwar von allen Seiten, dem Team von trnd und der Testergemeinde. Das kenne ich auch deutlich anders, vor allem wenn es um den virtuellen Austausch von Meinungen geht.

Wir hatten alle ein Ziel vor Augen, welches wir Etappenweise Stück für Stück gemeinsam und unter guter Anleitung nun bald erreicht haben. Die Fülle an Informationen, die seit Beginn des Projektes zusammengetragen wurden, haben auch mich überrascht. Ich denke, dank dieses Projektes und unserer Berichterstattungen sind nun unzählige Interessenten in der Lage sich schon vorab ein ziemlich genaues Bild vom BRAUN CoolTec 4s zu machen. Das überwiegend positive Feedback zum neuen Rasierer wird sicher auch dazu führen, dass es in Zukunft noch mehr BRAUN-Fan’s und Freunde des CoolTec 4s geben wird.

Vielen Dank, dass ich dabei sein durfte und hoffentlich an noch so manchem Projekt wieder teilnehmen darf.

20.07.13 -12:16 Uhr

von: sfero

Auch aus meiner Sicht war es ein wahnsinnig tolles Projekt und meine Überraschung, als Neuling daran teilnehmen zu dürfen, sehr groß!

Ich habe mir Mühe gegeben den Rasierer auf Herz und Nieren zu testen und meine Eindrücke entsprechend in meinen Testreportagen wiederzugeben. Auch ich muss mich anschließen, dass Braun meinen Beitrag bisher leider noch nicht veröffentlicht hat. Was zu bedauern ist, da mein Fazit überwiegend positiv ausfällt.

Vielen Dank an trnd für die spannenden vier Wochen.
Ich hoffe auf mehr! :)

20.07.13 -17:24 Uhr

von: ernst1966

Ich finde es war ein gutes Projekt. Mir hat es riesig Spaß gemacht.

Mir war es leider auch nicht möglich bis jetzt mein Testergebnis auf Braun zu veröffentlichen. Ich habe es zwar auf der Braun-Seite verfaßt, es wurde auch von Braun bestätigt dass sie eingetroffen war, aber bis jetzt wurde mein vorwiegend positives Ergebnis noch nicht freigesschaltet. Ich bin nicht der einzigste welche dieses Problem hat.

Vielen Dank dass ich bei diesem Projekt mitmachen durfte.

20.07.13 -17:35 Uhr

von: pradon

Schade, das so tolle Sachen so schnell vorbei gehen.
Meine Haut hat sich schon so an das neue Rasiergefühl gewöhnt, das ich den Cooltec ungern wieder her geben möchte. Einfach eine tolle Innovation für alle Männer mit empfindlicher Haut.

Vielen Dank das ich auch teilnehmen darf / durfte:-)

21.07.13 -00:49 Uhr

von: onawroc

Hallo!
Tja, auch meinen Testbericht habe ich von Braun noch nicht bestätigt bekommen. Auch hat mir das Testberichte erstellen und Einstellen auf den jeweiligen Seiten und Übermitteln von Links nicht unbedingt Spaß bereitet, das war eher Arbeit und lästiges mehrfach-Öffnen von Seiten und links.

Aber das Testen selber und die Beschäftigung mit dem Rasierer wiederum schon. Auch schön ist es, gefragt zu werden und an einem echtem Produkttest teilnehmen zu können. Ich hoffe, dass wir noch ein Feedback bekommen, was aus den ganzen Statements und Verbesserungsvorschlägen wird. Dann würde die Sache rund und man hätte das Gefühl, eine echten Beitrag geleistet zu haben und nicht nur Futter für Berichte (doch da habe ich noch leichte Zweifel).
So sollte unbedingt geändert werden, das dieser Rasierer keine Scherkopf-Abdeckkappe hat !

Die eigentliche Produktinnovation habe auch ich als gut funktionierend und als richtig toll empfunden, und das hat in der Tat Spaß bereitet . . .

21.07.13 -11:14 Uhr

von: marco5700

Ich hoffe auch nach schlappen 11Tagen noch, das mein Bericht auf Braun.com veröffentlicht wird. Hier sollte Braun dringend für zukünftige Projekte besser werden.
Ich wünsche mir, das die aufgezeigten “Mängel” an dem Rasierer noch ausgemerzt werden. Dann hätten unsere Tests und die unzähligen investierten Stunden tatsächlich etwas bewirkt.

21.07.13 -11:26 Uhr

von: flopushicoma

Danke für ein tolles Test-Projekt!
Den Braun CoolTec testen zu dürfen war eine wirklich erhellende Erfahrung. Endlich etwas lebensnahes, mit dem man auch das Gefühl hat, anderen eine Entscheidungshilfe bieten zu können. Nur so geht es halt!
Die Idee zu einer solchen Testphase und den Testablaufplan empfand ich als durchdacht und gut strukturiert. Kritik gibt es lediglich für die Umsetzung, welche oft (gerade im Hinblich auf Linkübermittlung zu den unterschiedlichen Testseiten) schwierig war. Besser, wenn derartige Bewertungsplattformen auf der Projektseite direkt bei Trnd.com hinterlegt wären, da man somit bessere Übersicht hat und nichts vergessen wird. Außerdem kann sich dann jeder sicher sein, dass seine Testreportage auch angekommen ist :-)
Das Testen und Bewerten selbst hat Spaß gemacht. Hat alles gut funtioniert und die Testergemeinschaft war der Hammer.
Hab mich super mit dem neuen Braun CoolTec angefreundet, macht nach kleiner Eingewöhnungsphase richtig Spaß…
Danke trnd.com, dass ich dabei sein darf und ich freue mich schon auf mögliche neue spannende Projekte!

21.07.13 -14:08 Uhr

von: rotandreas

Hallo!
Ich bin schon froh, dass ich nicht der einzige bin, wessen Bericht Braun nach fast 2 Wochen nicht eingestellt hat. Ich dachte schon ich habe etwas falsch gemacht. Ich versuchte es gestern nocheinmal, allerdings ohne Bilder, weil vieleicht hat es ja daran gelegen. Ich bin auf alle Fälle schon gespannt ob Braun das jetzt endlich hinbekommt. In ihrem eigenen Interesse sollte das schon sein.
Trotzallem hat der Test super viel Spaß gemacht und ich würde sofort wieder bei solchen Tests teilnehmen. Die Kühlfunktion hat mich absolut überzeugt. Ich hatte noch nie eine so gute Haut nach dem Rasieren. Auch meine Frau war froh, dass sie jetzt keinen “Stachelbären” mehr zu Hause hat.
Deswegen wäre es auch echt schade, wenn wir den Rasierer nicht behalten dürften. Vor Allem was tut Braun mit gebrauchten Rasierern? Doch bei unserer jetzigen Wegwerfgesellschaft vieleicht nicht so unüblich bei großen Firmen. Na vieleicht klappts ja, dass wir ihn behalten dürfen.
Auf alle Fälle vielen Dank an Trnd für die super Betreuung bis zum nächsten Mal.

21.07.13 -14:46 Uhr

von: djfrank

Hallo
Ich fand das Projekt auch sehr schön. Der Rasierer war gut, mit dem Rasierergebnis war ich zufrieden. Vielen Dank, dass ich teilnehmen durfte!

Eine Frage: Ich kann nicht an der End-Umfrage teilnehmen, wenn ich auf den Link klicke steht dort, dass die Umfrage nicht aktiv sei. Woran liegt das?

21.07.13 -15:15 Uhr

von: Huzzler

Hallo an alle =)

Ich bedanke mich Vielmals für dieses tolle Projekt. Es hat mir viel Spaß gebracht den CoolTec auszuprobieren und hier mitzuwirken.

Die Rasur ist nach wie vor super angenehm und meine Hautreizung abgeklungen.

Vielen Dank, dafür das ich teilnehmen durfte !

für alle die drauf warten das die Bewertung bei Braun freigeschaltet wird empfehle ich mal im Junk-mail Ordner zu gucken jedenfalls war bei mir dort die e-mail um die freischaltung zu aktivieren.

Mit freundlichen Grüßen

euer Huzzler

21.07.13 -19:31 Uhr

von: -kashi-

Tolles erstes Projekt von TRND für mich!
Das Produkt ist eigentlich(bis auf wenige nicht so tolle Sachen). Die Betreuung von tifosi war wirklich gut. Es hat mega Spaß gemacht sofort lesen zu können was andere Leute hier über die Anwendung, die Funktionen und auch über das gesamte Projekt denken.

Nun noch mal zum Rasierer:
+Im Vergleich zum 3′S ist die Rasur wesentlich schonender. Mein Gesicht brennt zwar immer noch ein Wenig, aber nicht wie früher
+Die Kühlfunktion ist sehr erfrischend! An den letzten wirklich heißen Sommertagen, war ich nach der Rasur sogar etwas erfrischt.
+Die Akkulaufzeit ist auch beeindruckend! Ich habe ihn einmal ohne benutzen durchlaufen lassen und erst nach knapp drei Stunden war der Akku alle(Ich kann allerdings nicht genau sagen ob dass nach einem Monat immer noch so ist.
+Das Säubern ist auch mehr als nur einfach! Wasserhahn an, drunter halten und gut ist.
+Die Ladestation ist zwar nicht super praktisch, aber sie sieht gut aus und ich werfe meinen Rasierer jetzt nicht mehr einfach nur nach jeder Benutzung in den Schrank.
+Das Design ist fürs Auge sehr ansprechend.
+Der Rasierer liegt sehr gut in der Hand.

-Die Kühlfunktion funktioniert leider nicht annähernd so lange wie der Rasierer rasieren könnte.
-Die Ladestation ist leider nicht besonderst stabil.
-Bei längerer Benutzung(also nicht nur das Gesicht) wird er durch sein Gewicht doch relativ schwer in der Hand
-Wenn sich die Kühlfunktion ausschaltet wird leider durch das Kühlelement auch wärme auf das Gesicht übertragen.
-Der Langhaarschneider könnte definitiv breiter sein und schneidet mir die Haare im Endeffekt zu kurz ab(bin vom 3′ einen kürzeren Dreitagebart gewöhnt).

Alles in allem ein toller Rasierer wenn auch noch lange nicht der Perfekte.

Ich werde auf jeden Fall wieder bei TRND-Projekten mitmachen(wenn ich denn darf).

P.s. Ja das mit der Abschlussumfrage geht bei mir auch noch nicht.

21.07.13 -20:41 Uhr

von: chieff

Hallo, auch ich habe Probleme mit dem Testbericht auf der Braun-Seite. Trotz e-mail Bestätigung ist noch nichts auf der Seite zu sehen. Habs jetzt nochmal probiert den Testbericht einzustellen. Gruss

21.07.13 -21:32 Uhr

von: frida67

Hallo zusammen,

mir hat das Projekt sehr viel Spass gemacht und vor allem bin ich um eine Erfahrung reicher geworden. Ein Rasierer ist nicht gleich ein Rasierer :-) Der CoolTec Rasierer von Braun hat mich echt begeistert und ich bin sehr glücklich darüber, dass ich ihn testen durfte. Ich kann definitiv sagen, dass ab jetzt nur noch auf den COOLTEC Hand angelegt wird:-) Das Projekt ist kein gewöhnliches Projekt gewesen, finde ich, da man nicht jeden Tag die Möglichkeit bekommt solch ein Gerät testen zu dürfen. An dieser Stelle möchte ich den Initiatoren des Projektes eine riesen Dank aussprechen.

Das einzigste Problem was bestand lag darin, dass ich den Link von meinem Bericht, den ich auf der Braun Homepage veröffentlicht habe, nicht finden konnte. Dementsprechend konnte ich ihn nicht veröffentlichen. Diesbezüglich habe ich auch unseren Ansprechpartner tifosi angeschrieben. Auf der amazon und ciao Seite konnte ich Problemlos meine Erfahrungsberichte veröffentlichen.

Ich möchte mich nochmals dafür bedanken, dass ich mitmachen durfte und bin gespannt auf die nächsten Projekte.
Viele Grüße

22.07.13 -09:52 Uhr

von: RingoStarr

Vielen Dank, das auch ich bei diesem tollen Projekt dabei sein durfte.

Wie ich sehe, bin ich nicht der einzige bei dem das mit Braun nicht so ganz hinhaut.
Ich habe schon vor langem meine Reportage dort geschrieben, aber bisher keinen Link dazubekommen.

Ich habe gestern nochmal meiner Reportage an Braun gesendet.
Leider wird das nun zu spät sein.

Alles in allem ein tolles Projekt :-)
Ich wäre bei Euch gerne mal wieder dabei

Viele Grüsse
Ringo

22.07.13 -14:09 Uhr

von: zippohopper

Ich fands super an der Aktion teilnehmen zu dürfen. Unter den wenigen Leuten zu sein, die ein Gerät testen durften, was vielen überhaupt noch nichts sagte oder sagt.

Leider habe ich an braun schon mehrfach meine Reportage gesandt, aber nix … :(

Viele Grüße
Robert

22.07.13 -14:13 Uhr

von: gegika

Unabhängig vom Gerät war es eine tolle Erfahrung hier mitzumachen! Ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt unter gleichgesinnten mit dem selben Ziel.

Schade, dass die Veröffentlichungen bei Braun (Abgesendet – bestätigt – nichts….) und Idealo (absurde Fehlermeldung) nicht geklappt haben. Ich fühle mich um meine Wombats betrogen ;-) )

Wie dem auch sei – gerne wieder!!!

22.07.13 -14:45 Uhr

von: tifosi

@SvenHAL71 & OC_BS: Danke für das tolle Lob! :-)

@crazydonald32 & rotandreas: Keine Sorge, die Zeichen stehen sehr gut, dass wir die Geräte behalten dürfen. :-)

@flopushicoma: Danke für die konstruktive Kritik! Das könnte wirklich eine gute Maßnahme sein.

22.07.13 -16:18 Uhr

von: stavros40

Für mich war es auch ein sehr schönes Projekt. Den neuen Braun Rasierer zu entdecken und testen zu dürfen war wirklich toll.
Und ich fand auch die vielen Meinungen und Kommentare der anderen 499 Tester sehr interessant.
Ich würde mich freuen, wenn ich auch an kommenden Projekten wieder teilnehmen könnte :-D

22.07.13 -23:42 Uhr

von: Jewa73

Alles in allem ein tolle Erfahrung hier mitmachen zu dürfen. Das ganze hat sehr viel Spass gemacht.
Leider mussten die Bewertung, in meinen Augen, zu früh abgegeben werden. Jetzt komme ich mit der Rasur sehr gut klar. Sie ist gründlicher und ghet schneller als noch vor einer Woche. Dadurch kommt auch der Kühleffekt besser zur Geltung. Die, doch recht vielen, negativen Aspekte treten mehr in den Hinetrgrund. Zum jetzigen Zeitpunkt würde ich den Rasierer mit 4 Sternen bewerten und nicht nur mit 3 Strenen, wie zu dem Zeitpunkt als ich die Bewertungen schreiben musste.
Und leider wurde der Test bei Braun selber immer noch nicht veröffentlicht, und das wo es der einzige mit 4 Sternen war.

23.07.13 -11:20 Uhr

von: hasenkruemelchen

Moin Moin,

dann mal danke sagen an unsere liebe Leitung des Projekts. Ich persönlich möchte Dir für die vielen Infos danken und die Geduld wenn es mal nervig wurde. Fehler im Portal wurden behoben und auch ich konnte, alles ja einstellen, bis auf Braun selber, aber es ist wie es ist.

Im ganzen gesehen, war es eine tolle Aktion und ich bin gerne wieder bei einer der nächsten dabei…..das hoffe ich mal….

23.07.13 -13:50 Uhr

von: avenidamusic

TESTEN war SUPER u. ich schließe mich den positiven Aussagen sowohl trnd als auch Cool Tec vollkommen an.

Noch 2 ungenannte Aspekte:
Die Kühlung wrkt beim ängstl. rasieren bei Zahnweh / geschwollene Wange äusserst beruhigend / massierend !
Der zurecht als zu klein bewertete Langhaarschneider ist genau dadurch ein kl. Nasenhaartrimmer.

Nicht lachen, nur schmunzeln ; ist meine Erfahrung!

Auch ich als neuer gerne wieder!! Na denn…

PS: möchte den BRAUN nicht mehr missen – gern behalten !

23.07.13 -23:26 Uhr

von: 5thElement

Also der Produkttest war einfach klasse. Als Mann auch ein Thema, über das man ungezwungen mit Freunden und Bekannten sprechen kann. Am besten vorher so lange wachsen lassen, dass einem alle fragen, wieso man sich nicht mehr rasiert. Schon ist ein Gespräch da.

Hat echt Spass gemacht. Gerne wieder!

24.07.13 -12:03 Uhr

von: Aragonx

Hallo!
Es hat mich sehr gefreut wieder dabeigewesen zu sein. Dazu noch bei einem Test für dieses tolle Produkt in dieser netten Community.
Sollte man den Rasierer behalten dürfen wird er sicher ein langjähriger Begleiter.
@trnd/tifosi: Prima Organisation, tolle Produkte, kurzweiliger Testablauf…. weiter so!

24.07.13 -12:13 Uhr

von: planet-yasin

Hallo,
Mir hat es Spaß gemacht an diesem Projekt teilzunehmen, und meine Erfahrungen zu teilen. Der Braun CoolTec ist einfach zu genial. Und ich hoffe das man ihn nach dem Projekt behalten kann, da ich mich schon so an ihn gewöhnt habe.

24.07.13 -15:58 Uhr

von: McSaesch

Das Projekt war vom ersten bis zum letzten Tag vollkommen gelungen!
Die Betreuung war Super, vielen Dank liebes trnd Team dafür!

Der Rasierer ist ein tolles Gerät, der hält was er verspricht!
Die Cooling Funktion ist einmalig der Rasurbrand ist bei mir verschwunden. Toll!!!

Hoffentlich muss ich ihn nicht wieder her geben;-)

25.07.13 -10:05 Uhr

von: RafsonPonte

Wann werden denn die Testberichte bei Braun freigeschaltet?
Mir kommt es so vor, als würde die eine Bewertung pro Tag freischalten ;)

25.07.13 -13:24 Uhr

von: crazydonald32

Habe gerade mal wieder bei den Braun-Testberichten nachgeschaut /// es tut sich fast nichts…

25.07.13 -14:37 Uhr

von: thabo

auch ich habe noch keine Freischaltung erhalten für meinen Bericht auf braun.com…

25.07.13 -20:24 Uhr

von: Museum4

für mich war es ja die erste Testteilnahme. Ich habe mich im Vorfeld noch nie so viel mit einem Rasierer beschäftigt wie mit diesem, sondern immer den Weg zum Rasierergeschäft meines Vertrauens gesucht.
Am Anfang war es ja fast wie die Freude auf Weihnachten. Mein Gotte, ist das nicht schon lange her, dass dieses wundervoll dekorierte Päckchen bei uns ankam?

Die Kühlfunktion ist echt klasse. Ich bin mir sicher, dass ich im Laden diesen Rasierer nicht ausgesucht hätte wegen der direkten Stromanschlussmöglichkeit.

Etwas schwierig fand ich die Berichte zu veröffentlichen. Idealo brauchte seine Zeit und mein Bericht bei Braun ist bis heute nicht veröffentlicht. Da können sie zumindest nicht sagen, dass es an den Testern liegt!

26.07.13 -13:26 Uhr

von: Haschy

ich warte auch immer noch auf die Bestätigung von IDEALO und Braun, ansonsten hat mir das Projekt und die zusammenarbeit mit dem trnd – Team viel Spaß gemacht, gute Organisation rund um gelungen.
macht weiter so.

26.07.13 -13:43 Uhr

von: stritti275

@Haschy schau mal auf http://www.braun.com/de/male-grooming/cooltec-shavers/cooltec-models.html
Unter dem Bild des Rasieres ist der Link zu den Bewertungen (hab auch ewig gesucht). Meine Bewertung war einfach so freigegeben – ohne Bestätigung.

26.07.13 -16:34 Uhr

von: boerke85

scheinbar ist meine Bewertung noch nicht freigeschaltet bei braun.
Bekomme ich denn eine eMail sobald sie freigeschaltet ist.
Bis jetzt bekam ich nur eine Mail zum Bestätigen der Bewertung.

26.07.13 -16:49 Uhr

von: Testfummel

Ich komme nicht umhin nochmals meine Begeisterung und mein Erstaunen über die sagenhafte Akkuleistung anzumerken. Sozusagen ein Update, des Updates, des Updates….ich frage mich wann dieser Akku endlich leer ist und mir eine rote Lampe anzeigt. Seit Projektbeginn nicht ein einziges Mal neu aufladen müssen. Unfassbar! Und ja, ich benutze ihn auch alle 2-3Tage

28.07.13 -08:59 Uhr

von: RingoStarr

Da wir morgen in den Urlaub fahren, habe ich vorhin noch eben nach der Bewertung bei Braun geschaut.
Zweimal geschrieben und keine veröffentlicht :-(
schade…..

29.07.13 -13:46 Uhr

von: BigTRNDFan

Die Bewertung scheint nun auch einfach so da bei Braun zu stehen, eine E-Mail oder irgendwas anderes kam da nicht noch mal. :-)

29.07.13 -15:22 Uhr

von: tommy32

Ich muss sagen der Test war einfach klasse. Danke das ich diesen Rasierer testen konnte.

29.07.13 -17:22 Uhr

von: steppes887

Klasse Projekt – Das hat richtig Spaß gemacht. da hat Braun einen super Rasierer erfunden, der den Markt revolutionieren wird!!!
Weiter so!!! Aber auf die Bestätigungsmail von Braun wegen meiner Bewertung watre ich auch noch!!!

29.07.13 -20:09 Uhr

von: Mado844

Wow…was für ein toller und zugleich doch spannender Test war es mit diesem Rasierer. Jeden Morgen ein echter cooler Frischekick … DANKE DAFÜR und auch @ tifosi und trnd : IHR SEID COOL :-) Freue mich schon auf weitere tolle Projekte mit euch .

29.07.13 -20:51 Uhr

von: Lion1984HH

Ein tolles Projekt für ein ebenso tolles Produkt! Der Test hat mir sehr viel Spaß bereitet und ich wäre auch in Zukunft wieder bei neuen Testprojekten mit dabei! :-)

29.07.13 -22:39 Uhr

von: Schwabbelwampi

Hallo Leute, ist schon schön, dass auch eine Woche nach Projektabschluss hier fleißig kommentiert wird.
Habe auch mal bei Braun alle Bewertungen durchgescrollt. Leider ist meine Bewertung immer noch nicht online – es kam ja auch keine mail – aber es hätte ja sein können, oder? ;-) – also weiter abwarten.
Witzigerweise konnte man sich bei Medimax für einen Produkttest für den CoolTec CT2cc bewerben – wäre ja schon spannend – wie und wo suích die zwei unterscheiden, herauszufinden – bin ja jetzt Fachmann :-o

Allen eine gute Woche – bis dann mal wieder

30.07.13 -15:32 Uhr

von: SvenHAL71

Cool, hier ist noch immer etwas los. :) Übrigens habe ich im Rahmen einer Shop-Bewertung festgestellt, dass Idealo echt etwas langsam ist mit den Freischaltungen. Am Rasierer hat es offenbar nicht gelegen. ;)

31.07.13 -06:25 Uhr

von: marco5700

Ich gebe die Hoffnung auf, das Braun es schaffen sollte meinen Bericht nach nun mehr als 21 Tagen zu veröffentlichen.
Ist schon etwas “ungewöhnlich” das die Produktfirma das nicht hinbekommt.

31.07.13 -09:14 Uhr

von: kcsunshine

…ich habe auch keine Bestätigungsmail von Braun bekommen…
aber der Beitrag wurde trotzdem veröffentlicht ;)

Macht echt Spaß Produkte zu teste….mal sehen was als nächstes auf den Prüfstand kommt.

31.07.13 -11:06 Uhr

von: d.rogge

Auch mein Beitrag bei Braun.de lässt noch auf sich warten. Das ist schon kurios…

Abschließend kann ich nur sagen, dass immer noch fasziniert davon bin, mit welchem Aufwand und welcher Unterstützung seitens des Herstellers und der Community dieses Projekt bearbeitet wurde. Könnte daran liegen, dass es mein erstes Projekt war, aber meiner Vermutung nach wird sich das in Zukunft auch nicht anders darstellen. :) Großes Kompliment an euch – ganz großes Kino!

31.07.13 -11:47 Uhr

von: FloRist

Hey :)

Ich bin vollstens zufrieden mit dem Test und dem Rasierer – Es hat Spaß gemacht! Der Kontakt zu trnd.com war sehr schnell und freundlich.
Leider ist meine Testreportage auf braun.com, auch nach längerer Wartezeit, nicht veröffentlicht worden.

FloRist

31.07.13 -14:57 Uhr

von: rechtsi

Es war einfach genial, dabeizusein und den Braun CoolTec so ausgiebig testen zu dürfen und jetzt auch noch zu behalten! Hat riesig Spaß gemacht, war mein erstes (und hoffentlich nicht letztes) Projekt, eigentlich schade, dass es schon vorbei ist.
Aber ich werde ja jeden morgen an das Projekt erinnert, wenn ich den Braun CoolTec in der Hand halte!
Nochmal danke an alle, die das Projekt ermöglichten!!! :-)