Aktionsphase

05.07.13 - 09:30 Uhr

von: tifosi

Cooler Start: Erste tolle Testreportagen auf amazon.

Seit dem 1. Juli sind wir fleißig dabei unsere Erfahrungen mit dem Braun °CoolTec zu dokumentieren und auf Produktbewertungsplattformen zu veröffentlichen. Einige trnd-Partner haben bereits erste tolle…

…Testreportagen auf amazon veröffentlicht. So wie auch trnd-Partner SvenHAL71, der eine sehr ausführliche Testreportage geschrie­ben hat, in der er die wichtigsten Features ehrlich bewertet. Sein Fazit ist eindeutig: “Die Kühlfunktion des Braun CoolTec CT4s, hat mich absolut überzeugt.

Cooler Start: Erste tolle Testreportagen auf amazon

Klickt auf das Bild, um auch Eure Testreportage auf amazon zu veröffentlichen.

Ein toller Start, den wir mit weiteren Testreportagen fortsetzen möchten, um anderen Interessierten spannende Insights zu liefern. Zusammen mit unserem Produktfeedback in den zwei Online-Umfragen wird unser Projekt so ein voller Erfolg!

@all: Ihr habt Eure Testreportage auf amazon bereits veröffentlicht? Dann gleich auf ciao, idealo und auf testberichte.de nachziehen und den Link dazu einfach im meintrnd-Bereich übermitteln.

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

05.07.13 -13:47 Uhr

von: alex_bln

Habe heute den CoolTec meinem Kollegen auf einer Dienstreise vorgeführt. Er war begeistert. Er fand die Idee der Kühlfunktion genial.
Aber er vermisst irgendwie eine Akkustandsanzeige.
Ansonsten fand er die Optik des CoolTec und mein Rasurergebnis gut.

05.07.13 -14:54 Uhr

von: Shotoy

So ich habe jetzt auf allen vorgeschlagenen Seiten meine Berichte veröffentlicht. Ich muss nur auf die Freischaltungen warten. :-)

Ich bin jetzt schon total traurig das ich den Rasierer zurückgeben muss :-(

05.07.13 -15:58 Uhr

von: guenther67

Hallo. Auch meine Bekannten sind begeistert von der Kühlfunktion. Esw ist jedoch ein Manko, dass die Akkulaufzeit mit Kühlfunktion sehr kurz ist. Habe aber nun festgestellt, dass auch ohne Einschaltung etwas gekühlt wird.
Zum Kommentar von Shotoy: Dachte wir dürfen den Rasierer nach dem Test behalten. Falls dies nicht so ist, bitte ich um einen Kommentar der Redaktion.
Werde fleißig weitertesten und anderen vom tollen Testgerät berichten.

05.07.13 -16:38 Uhr

von: akswiff

Die Portokosten für den Rückversand werden sie sich sparen…
Aus hygienischen Gründen können sie mit dem Gerät nichts mehr anfangen.

05.07.13 -17:12 Uhr

von: SvenHAL71

Eine Garantie oder Zusage zum Behalten des “Testobjektes” gabs ja nie. Allerdings konnte ich noch nie refurbished Elektrorasierer entdecken, denn natürlich müsste mindestens die komplette Schereinheit getauscht werden und sinnvoller Weise auch der Akku, da dieser u.U. durch häufige Nachladungen gestresst sein könnte, gerade wenn jemand immer die Kühlfunktion nutzen möchte.

Ich bin ja nun wirklich vom Braun CoolTec überzeugt und gebe den nur unter Anwendung von Zwangsmaßnahmen wieder her… ;)

OK, ich hoffe auf “Behaltendürfen” oder ein besonderes Vorzugsangebot. Denn diese zügige Rasur möchte ich nicht schon nach einem Monat wieder missen möchten. :)

05.07.13 -22:09 Uhr

von: SvenHAL71

So, ich bin ganz sicher: IDEALO mag meine Berichte nicht.
Ich denke, es wird mir hier niemand verübeln, dass ich nach dreimaliger Umformulierung und Neuanpassung an deren Bewertungsportal (etwas weniger vorstellungslastig, mehr Meinung und kürzer gehalten) und entsprechender Neueinstellung meines Berichtes, IDEALO nun nicht weiter “belästigen” werde.
Vermutlich stehe ich nach drei Versuchen zum selben Produkt bei denen ohnehin auf der SPAM-Liste. ;)

Eigentlich sehr schade, aber wohl nicht zu ändern.

07.07.13 -12:40 Uhr

von: SvenHAL71

Diese Woche konnte ich die Kühlfunktion länger nutzen als gedacht.

Während der ersten gekühlten Rasur, welche aufgrund 2 – Tagebartes wieder etwas länger dauerte, blinkte die Kühlfunktions-LED bereits und ging dann aus. Fand ich jetzt nicht dramatisch, weil ich wirklich beim Rasieren gebummelt habe.

Am zweiten Rasiertag funktionierte die Kühlung aber wiederrum fas die gesamte Rasur, genau wie am dritten Rasiertag. Erst am 4. Rasiertag blinkte die LED der Kühlfunktion schon beim Einschalten und blieb dann aus.

In Anbetracht meiner schon erwähnten, sehr zwanghaften Rasierweise, mit häufigen Zügen, welche teilweise dann auch bereits unnötig sind, bin ich mit der Ausdauer der Kühlung zufrieden. Morgentliche “Blitzrasierer” schaffen bestimmt fast eine Woche mit Kühlung, die Gesamtakkuleistung dürfte da bestimmt für eine zweiwöchige Reise ausreichen.

Meine technische Frage dazu ist:
Die Abwärme der Kühlung wird ja in den unteren Bereich des Rasierers geleitet.
Wird die Kühlung u.U. auch aus Sicherheitsgründen elektronisch nach ca. 15 Minuten deaktiviert?

Ich bin ja eher glücklich, sooft mit einer Akkuladung in den Genuss einer gekühlten Rasur zu kommen. Bin aber im Bezug der eigentlich angegebenen Akkuleistung positiv überrascht. Sicher ist bei Nutzung der Effekt des “Akkutrainings” auch eine plausible Erklärung.

Würde mich diesbezüglich über eine Rückmeldung freuen.

07.07.13 -14:40 Uhr

von: Blacksun93

Ich bin auch überzeugt da ich vorher den Series 3 benutzt habe und kein unterschied bis auf die Kühlfunktion und das Wasserfest Feature feststellen kann. Klasse Rasierer hätte aber gerne noch eine Reinigungsstation. Dachte bisher auch das wir den Rasierer behalten dürfen, wenn das so sein sollte werde ich mir die Station auch noch hohlen

07.07.13 -15:53 Uhr

von: Bromfiets

Meine Berichte habe ich ebenfalls eingestellt, aber auch bei mir kommt von Idealo keinerlei Reaktion. Ich warte diese Woche noch einmal ab. Eine Rezension und eine Anpassung habe ich eingegeben, aber irgendeine Reaktion hätte ich ja doch erwartet. Bin mal gespannt.

07.07.13 -16:11 Uhr

von: Bromfiets

Meinen Bericht bei Testberichte.de habe ich jetzt auch hinterlegt.

http://www.testberichte.de/r/produkt-meinung/braun-cooltec-ct4s-368491-1.html

08.07.13 -09:01 Uhr

von: 5thElement

Wie viele Wombats sind eigentlich das Maximum für einen Bericht? Und geben weniger positive Berichte weniger Punkte?

08.07.13 -09:37 Uhr

von: redball

Alle Berichte sind eingestellt und bis auf Idealo auch öffentlich. Idealo lässt sich sehr viel Zeit, daher habe ich den Inhalt nochmal zu dem Link geschrieben.

11.07.13 -14:36 Uhr

von: derMurre

19.07.13 -13:55 Uhr

von: BigTRNDFan

Die Freischaltung der Berichte dauert aber auch lange …

26.07.13 -06:58 Uhr

von: X5_452